Tel.: 0351 85268-0
Wohnen in Elbnähe Sanierung einer denkmalgeschützten Villa Franz-Lehmann-Str. 5
zum Projekt
Wohnen in Elbnähe Sanierung einer denkmalgeschützten Villa Franz-Lehmann-Str. 5
zum Projekt
Wohnen in Elbnähe Sanierung einer denkmalgeschützten Villa Franz-Lehmann-Str. 5
zum Projekt
Konzept

Wohnen in einer denkmalgeschützten Villa

Über das Ufer schauen, den Blick entlang der Elbwiesen schweifen lassen – das bietet die Umgebung des denkmalgeschützten Mehrfamilienhauses Franz-Lehmann-Straße 5. Die Architektur des Kulturdenkmals ist von dekorativen Fassadenschmuckelementen geprägt, die fachgerecht aufgearbeitet werden. In der Gründerzeitvilla entstehen 6 Wohnungen für traditionelles Wohnen mit modernen Grundrissen.

Das Mehrfamilienhaus befindet sich rechtselbisch im Nordwesten der Stadt. Ruhig und nah des urbanen Lebens in der sächsischen Landeshauptstadt gelegen, erfüllt die Infrastruktur alle Bedürfnisse eines urbanen Wohnumfeldes, das sich mit dem vitalisierenden Wasser des Flusses und dem natürlichen Grün des Elbufers längst als Wohlfühlort positioniert hat.

Die familienfreundliche Umgebung bietet mit großzügigen Grünflächen Raum für Zeit in der Natur. Der wunderschöne und einzigartige Elberadweg führt von hier aus bis nach Hamburg. Folgt man ihm in die entgegengesetzte Richtung, passiert man den malerischen Pieschener Hafen und findet sich schnell im lebendigen Szeneviertel der Dresdner Neustadt wieder. Über die Elbe sind es dann nur wenige Minuten bis in die Altstadt mit ihren bekannten Sehenswürdigkeiten und barocken Bauten.

Die Franz-Lehmann-Str. 5 steht für ein aktives und entspanntes Lebensgefühl, geprägt von der Nähe zum Wasser und den vielfältigen Einflüssen des Stadtlebens.


Kontaktformular Kontakt

Für weitere Informationen freuen wir uns auf ein persönliches Gespräch. Bitte füllen Sie das Kontaktformular möglichst vollständig aus.
Wir melden uns umgehend bei Ihnen. Sie erreichen uns auch direkt unter 0351 85268-0 oder senden Sie uns eine E-Mail an info@gamma-immobilien.de

*Pflichtfelder